• Ein Mädchen sitzt im Kinderwagen. Vor ihr steht ein kleiner Junge. Sie schaut diesen intensiv an. Der Junge hält eine Hand des Mädchens. Es ist Sommer.
  • Ein Mädchen sitzt im Kinderwagen. Sie schaut in die Kamera und lächelt.
  • Eine Mutter geht mit ihren zwei Kindern spazieren. Das Mädchen sitzt im Kinderwagen, der Junge hält sich am Kinderwagen fest und läuft neben den beiden. Im Hintergrund sind Blumen und Bäume.

Fragen und Antworten zu meinem Kind mit Behinderung

Jetzt deine Frage stellen Community entdecken

Fachbeiträge und Blog

Gebärden - Viele Hände formen Gebärden, vor einem weißen Hintergrund.

Unterstützte Kommunikation - mithilfe von Gebärden

Unterstützte Kommunikation bietet ein breites Spektrum an Möglichkeiten, um Menschen, die über wenig oder keine Lautsprache verfügen, mehr Kommunikationschancen zu eröffnen. In den letzten ...

Artikel jetzt lesen
Diagnose Erstmitteilung - Zwei Hände halten ein kleines hellblaues Schild in die Luft. Darauf  sind drei Pfeile abgebildet. Einer zeigt nach links, einer gerade aus, der andere nach rechts. Im Hintergrund ist eine Straße, links uns rechts davon Felder und der Himmel mit weißen und grauen Wolken zu sehen.

Diagnose Erstmitteilung - vom Suchen und Finden

Eine Diagnose ist für manche Eltern ein Schock innerhalb weniger Sekunden und für andere eine Suche, bei der lange kein Ende in Sicht ist. Mit der Frage was dein Kind hat bist Du nicht alleine. ...

Artikel jetzt lesen
Bayerkarte

Adressdatenbank Bayern

Ärzte, Behörden, Einrichtungen - für unsere Benutzer in Bayern pflegen wir eine umfangreiche Adressdatenbank mit Tausenden von Anlaufstellen. Sicher auch in deiner Nähe...

Die Menschen hinter intakt.info

intakt.info wäre nichts, ohne die Menschen, die diese Plattform entwickelt haben und sie im Vorder- oder Hintergrund unterstützen. Fast alle sind hier ehrenamtlich tätig und stellen ihre Freizeit zur Verfügung...

Lerne sie hier kennen

Das "alte" Forum...

altes Logo intakt.info

Unser "altes" Forum mit über 9000 Themen und 45.000 Beiträge bleibt vorerst weiterhin zum Lesen der alten Beiträge online.

im "alten" Forum lesen