Träger

Der Träger dieses Angebotes ist der Familienbund der Katholiken in der Diözese Würzburg e.V. (FDK).

Der FDK vertritt und koordiniert die Anliegen von Ehe und Familie in Kirche, Staat, Gesellschaft und Politik. 

Ihm ist es ein wichtiges Anliegen auf die Sorgen und Wünsche von Familien in der Öffentlichkeit aufmerksam zu machen und sich verstärkt für diese einzusetzen.

Mehr Informationen über den Familienbund findest Du hier:
www.familienbund-wuerzburg.de

Unterstützer

intakt wäre nichts, ohne die Institutionen, die diese Plattform in all den Jahren in vielfältiger Weise unterstützt haben. Dabei ist jede Art der Unterstützung auf ihre Art und Weise wichtig.

Unsere Kooperationspartner arbeiten in verschiedenen Bereichen mit uns zusammen; im Rahmen ihrer Möglichkeiten beispielsweise in Form einer Unterstützung in der Öffentlichkeitsarbeit oder einer Beratung.

Wenn Du von unserem Angebot überzeugt bist und dir eine Kooperation mit uns vorstellen kannst, freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme. 

Wir sprechen gerne mit dir darüber, was Du im Rahmen deiner Möglichkeiten für intakt tun kannst.

Finanzielle Förderung

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales gefördert.

Außerdem wird intakt finanziell durch das Bistum Würzburg sowie den Bezirk Unterfranken unterstützt.