Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sauer über KK

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Sauer über KK

    Hallo,

    nachdem ich ja schon mit der KK telefoniert habe, und eine mündliche Absage bezüglich des Kinderfahrradanhängers, hab ich mir gedacht, ich probier es doch noch mal schriftlich mit Attest der Ärztin.

    Gestern rief sie mich an, und meinte so, tut mir leid Fr. ... ich kann ihnen über diesen Anhänger keinen Zuspruch gewährleisten... Oh man das man für alles im Leben kämpfen muss.

    Jetzt bin ich echt schon am überlegen ob wir nicht die KK wechseln soll, da immer wieder solche Sachen passieren, wie z. b. wir haben den Beleg für die Windeln nicht ect. ect.

    Lg Alexa

    #2
    AW: Sauer über KK

    Hallo Alexa!

    Zitat von Kuschelalexa Beitrag anzeigen
    Gestern rief sie mich an, und meinte so, tut mir leid Fr. ... ich kann ihnen über diesen Anhänger keinen Zuspruch gewährleisten...
    Du kannst einen schriftlichen Bescheid verlangen, gegen den Du Widerspruch einlegen kannst!

    Rechtsmittel im Sozialrecht

    Auch wichtig zu wissen:

    Einsichtsrecht in Patientenunterlagen und Akteneinsicht im Sozialrecht

    D.h. konkret, Du könntest bei der KK Akteneinsicht beantragen, sprich z.B. eine Kopie gutachterliche Stellungnahme, auf deren Basis die Ablehnung erfolgte. Gibt es so was gar nicht, haben die anscheinend pauschal abgelehnt, in der Gewissheit, damit durchzukommen, weil nämlich viele Antragsteller Ablehnungen einfach hinnehmen und sich nicht wehren. In vielen Fällen hat ein Widerspruch Erfolg, in manchen Fällen muss man den nächsten Schritt gehen, Klage beim Sozialgericht einlegen.


    Jetzt bin ich echt schon am überlegen ob wir nicht die KK wechseln soll, da immer wieder solche Sachen passieren, wie z. b. wir haben den Beleg für die Windeln nicht ect. ect

    Man kann schon darüber nachdenken, die KK zu wechseln, aber die Frage ist, ob es bei einer neuen KK nicht genauso läuft. Oftmals liegt es auch gar nicht an der KK selber, sondern an einzelnen Sachbearbeitern, zumindest habe ich die Erfahrung gemacht, nicht nur bei der KK.

    Wir sind alle bei der Techniker KK und bis auf Kleinigkeiten sehr zufrieden. Und von andern weiß ich es auch.

    Einige Erfahrungen von Eltern behinderter Kinder zum Thema KK:
    Krankenkassenwechsel-zu welcher würdet Ihr raten?

    Ich überlege, meine Kasse zu wechseln

    Bei welcher Krankenkasse seid Ihr und seid Ihr zufrieden?

    Bei welcher Krankenasse seid ihr?

    Liebe Grüße

    Annette

    Kommentar


      #3
      AW: Sauer über KK

      Hallo,
      dankeschön erstmal, hab jetzt mit der KK telefoniert und den Schriftlichen Bescheid angefordert, dann werde ich widerspruch einlegen.

      Danke auch für die Links, die sind sehr gut beschrieben.

      Mal schaun, wie es weitergeht.

      Lg Alexa

      Kommentar

      Online-Benutzer

      Einklappen

      14 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 14.

      Lädt...
      X