Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Vortrag Behindertentestament

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Vortrag Behindertentestament

    Veranstaltungsankündigung:

    Vortrag
    Erben und Vererben in Familien mit behinderten Kindern
    Das Behindertentestament
    Referent: Notar Markus Kühnlein, Herzogenaurach

    Dienstag, 17. April 2012

    19.00 Uhr

    Speisesaal der Aurach-Werkstatt, Würzburgerstr. 29, Herzogenaurach

    Eintritt frei

    Sterben Eltern oder Angehörigen, kann das für einen erbenden Menschen mit Behinderung als Folge haben, dass der Sozialhilfeträger das ererbte Vermögen auf sich überleitet und dem Erben bleibt nur eine Standardversorgung ohne Geld für individuelle Extras.
    Der Zugriff des Sozialhilfeträgers auf das Erbe ist aber auf ganz legalem Weg vermeidbar durch ein individuelles "Behindertentestament", das einen behinderten Angehörigen im Erbfall materiell absichert.

    Veranstalter: Offene Hilfen der Lebenshilfe Erlangen-Höchstadt, Frau Scharf,
    Tel: 09132/781013
    www.lebenshilfe-herzogenaurach.de

Online-Benutzer

Einklappen

12 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 12.

Lädt...
X