Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Alles neu (im Forum) macht der April...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Alles neu (im Forum) macht der April...

    Hallo zusammen!

    Mich würde mal eure Meinung interessieren: Wir wollen Ende April das Forum updaten und bei dieser Gelegenheit gleich ein bisschen was verändern. Neues Design, vielleicht ein paar neue Funktionen oder so.

    Tja, und was wir genau machen sollen, will ich von DIR wissen!

    Also, bitte schreibt zahlreich, was euch hier passt oder nicht passt, was ihr hier im Forum gern besser hättet oder euch hilfreich vorstellen könntet:

    Einige Gedanken, Vorstellungen:
    - mehr bzw. andere Smilies?
    - Wir lassen hier ja jeden schreiben, auch wer nicht registriert ist. Sollen wir das beschränken? Stellt für manche vielleicht ein Problem dar...
    - Sollten wir einrichten, dass man sich untereinander Messages schreiben kann? Das ist so etwas wie eine interne eMail-Funktion...
    - und und und ...

    Bitte schreibt so viel dazu, wie's geht, damit wir das Ganze auf eure Bedürfnisse ausrichten können!

    Liebe Grüße,
    Holger

    P.S.: Schon mal vorab: Sorry, falls vorübergehend etwas nicht so funktioniert, wie es soll. Falls es während oder nach dem Update irgendwelche Probleme gibt, meldet euch bitte, damit wir das beheben können.
    Früher www.intakt.info

    jetzt Lehrer an einem Förderzentrum

    #2
    Hallo Holger!

    hmm, Du fragst was "anders" werden soll....
    Ich versuche mal, einem Gedanken Ausdruck zu geben, der mir generell schon ne ganze Weile im Kopf rumgeistert...also durchaus nicht nur hier. OKAY? *

    Ich erlebe Thema "Leben mit Behinderung" in etwa so:

    ...von einem selbst: Au weia!...schmerzhaft ...ich will nicht...warum gerade ICH (mein Kind?)...wieso?...wie soll ich das schaffen...ich schaff das nie!

    von anderen (nicht betroffen, also "Normalos"): auweia...bloss nicht hinschauen...die armen leute...darüber redet man nicht.......wenn wir nicht drüber reden, sind alle und alles ganz normal...bloss nicht drüber nachdenken....wenn ich keine grenzen sehe (weil ich nicht hinschaue), dann gibt es auch keine grenzen.

    So ungefähr ist also die stetig vorhandene GRENZE definiert...bei jedem Betroffenen allerdings in anderer Ausprägung.

    ...............
    So - mein Vorschlag ist:
    Bitte lasst uns hier nicht nur über unsere persönlichen Grenzen reden bzw die unserer Kids. Sondern was?

    Ich hab gewaltig Sehnsucht danach, Austausch zu haben, wer "dennoch" welche Art von Resourcen entdeckt....wer wofür welche Art von Lösungen gefunden hat, eine Situation halt dennoch zu bewältigen!

    lg von biene63
    ich: *63. Hochbegabung, ADS, dyspraktisch, Asperger-Syndrom, Trichotillomanie, Messie. Alleinerziehend m:

    Ralf *88. ADHS. Winkelfehlsichtigkeit, Dyspraxie, Legasthenie.

    Patrick *91. Mittel-bis hochgradig schwerhörig. ADS, Asperger-Syndrom. Skoliose d Muskelhypotonus.

    Kommentar


      #3
      Hallo Holger,

      hmm das ist zwar mein erster Beitrag, aber ich bin ja schon etwas länger registriert. Ist zwar etwas blöd, dass ich beim ersten Posting gleich mit Vorschlägen komme, aber dennoch möchte ich sie gern machen:

      Du hast ja angesprochen wegen PN´s - das würde ich für gut heißen, so muss nicht jeder seine eMail herausgeben, denn manche nutzen sowas für Spam.

      Weiter hast Du es angesprochen, wegen Schreiben auch für Gäste. Mein Vorschlag wäre eine Kategorie, in der Gäste posten können, andere Kategorien würde ich nur registrierten Usern überlassen. Auch wäre ein Bereich gut, der nur von registrierten Usern gelesen werden kann. So hält man sich Spamer und Fakes usw. vom Hals.

      Ist nur meine Meinung. Ich bin bei sehr sehr vielen Foren registriert und hatte auch keine Probleme, mich hier zu registrieren. Allerdings ist der Anlass meiner Registrierung ein Fakt für sich, was auch der Grund ist, warum ich bisher noch zurückhaltend mit einem Posting war. Aber ich werde jetzt mal eins in die Rubrik Job und Werbung schreiben. Ich glaube, dass das die richtige für mein Anliegen ist.

      Liebe Grüße
      Jens

      Kommentar


        #4
        Hi Jens!

        Dann erst mal willkommen hier!
        Ist doch egal, wenn dein erstes Posting Verbesserungsvorschläge anspricht. Find ich super! Nur so können wir noch besser werden. Würde mich vor allem auch interessieren, was die anderen zu deinen Vorschlägen meinen.

        Meine Meinung:
        Deine Bedenken wg. eMail-Adresse rausgeben sind unbegründet. Du musst zwar deine eMail-Adresse angeben, doch die ist für niemanden ersichtlich. Es können dir nur registrierte Benutzer des Forums eine Mail über den Button schicken, die dann aber von der Forumssoftware verschickt wird, so dass keiner deine eMail-Adresse sieht. Soviel nur zur Erklärung. An dieser Stelle möchte ich auch noch mal kurz alle Leute ermutigen, die ihre eMail-Adresse noch "versteckt" haben. Schaltet das ruhig frei, wo kann man euch auch noch nach längerer Zeit z.B. erreichen, wenn ihr beim Posting vielleicht gerade gar nicht mehr mitlest. Dennoch halte ich die PN-Option natürlich für eine Möglichkeit, die man einrichten könnte.

        Die Idee mit den zwei Bereichen finde ich grundsätzlich nicht schlecht. Unser Ansatz ist prinzipiell, die "Zugangsbarrieren" möglichst gering zu halten. Es gibt nämlich schon Leute, die nicht ständig im Netz unterwegs sind und z.B. mit dem Registrieren Probleme haben. Wir wollen auch für die da sein und deswegen wäre mir ein offener Bereich sehr wichtig.

        Aber wie gesagt, das ist nur meine Meinung. Wir sind ja hier demokratisch, also nur her mit EUREN Meinungen!

        Liebe Grüße,
        Holger
        Früher www.intakt.info

        jetzt Lehrer an einem Förderzentrum

        Kommentar


          #5
          Ups, jetzt hatte ich ganz vergessen, noch etwas zu dir, Biene, zu schreiben. Sorry

          Klar können wir hier über Ressourcen reden, die man für sich entdeckt hat. Gar keine Frage.

          Nur meine aktuelle Frage geht gerade so auf das Äußere des Forums, seine (technischen) Funktionen usw. Wenn dir dazu noch was einfällt, dann nur her damit.

          LG
          Holger
          Früher www.intakt.info

          jetzt Lehrer an einem Förderzentrum

          Kommentar


            #6
            Hallo Holger,

            es geht also vorwärts *

            Verbesserungsvorschläge hier habe ich KEINE, aber eine Anmerkung:

            Es gibt viele Menschen, die von Heute auf Morgen damit konfrontiert werden, das Ihre Kinder anders sind, oder die einfach rasch Unterstützung erhalten möchten. Bisher können diese Menschen hier im Forum unregistriert Ihre Fragen loswerden (auch Anonym). Ich finde, das dies nicht geändert werden sollte. Es ist bisher erst 1 oder 2 mal vorgekommen, das jemand Unsinn gepostet hat. Dies sollte nicht zum Anlass genommen werden, den anderen 99,9 % deswegen eine Registrierung aufzuzwingen!
            Mir gefällt das Forum gerade auch deswegen so gut, weil man hier eben (wie in fast allen anderen Foren) nicht gezwungen wird, sich zu registrieren um auch was Schreiben und Lesen zu dürfen. Es ist mir ein großes Bedürfnis, das dies auch zukünftig so bleibt und es nicht nur eine "Gästeecke" gibt.
            Es ist nichts dagegen einzuwenden einige NEUE Bereiche erst nach Registrierung zugänglich zu machen, aber die bisherigen sollten weiterhin öffentlich bleiben.

            Du glaubst gar nicht, wie viele Menschen ich schon auf dieses Forum aufmerksam gemacht habe und die hier auch (z.T. unregistriert) mitlesen. Nicht jedermann (oder Frau) kann sich Passwörter etc. für Foren merken, möchte aber im Fall der Fälle trotzdem mal kurz was fragen oder nachlesen. Es gibt viele, die nicht so gut mit dem Computer umgehen können wie du und ich!

            LG
            Harald



            Kommentar


              #7
              Okay Harald, da muss ich Dir allerdings auch wieder Recht geben. Wenn man schnell Rat und Hilfe sucht, ist es besser, wenn man die Hürde einer Registrierung nicht hat. Da lässt sich sicher auch eine Lösung finden. Ich kenne es halt aus Erfahrung in Foren, dass man registriert sein muss, um die gesamte Vielfalt eines Forums zur Verfügung zu haben. In manchen Foren können Gäste nur bestimmte Bereiche lesen oder dort posten.

              Allerdings bin ich auch vorsichtiger geworden, in Foren über meine Krankheit und Behinderung zu schreiben, in denen Jeder das lesen kann, denn in manchen Sachen ist man dann doch lieber unter den betroffenen (damit meine ich Personen, die selbst betroffen sind) Ich hab halt auch so meine schlechten Erfahrungen gemacht. Um nur ein Beispiel zu nennen - ich wurde von dubiosen Pharmazie-Unternehmen angeschrieben, die mir Sachen anboten, die ich gar nicht brauchen kann (blaue Pillen)

              Okay - ich habe kein behindertes Kind und bin aber trotzdem hier. Eine Registrierung war für mich etwas Selbstverständliches. Das zeugt auch, dass ich es ehrlich meine. Aber ich möchte keinesfalls behaupten, dass alle Gäste unehrlich sind.

              Ich finde dieses Forum und die Seiten www.intakt.info und www.behinderte-kinder.de sehr informativ und setze mich auch mit meinen Mitteln ein, diese bekannt zu geben. Das ist meinerseits ein Beitrag, um diese Gute Sache zu unterstützen.

              Liebe Grüße Jens

              Kommentar


                #8
                @Jens, ich möchte dir mal eine kleine Geschichte erzählen. Das passt zwar nicht unbedingt hier ins Forum, aber halbwegs zu Holger´s Posting (oder Holger?):

                Vor 3 Jahren als unsere Tochter Leonie (Trisomie 21, schwerer Herzfehler Fallot´sche Tetralogie) geboren wurde, war ich wochenlang praktisch Tag und Nacht im Internet auf der Suche nach Informationen. Ich habe mir die Infos Tonnenweise ausgedruckt (was für einen Blödsinn man manchmal macht...Grins). Irgendwann bin ich auch auf diese Webseite hier gestoßen und habe (fast) die ganzen Info´s die ich gesucht habe auf dieser Seite gefunden. Über Google. Ich habe auf alle meine brennendsten Fragen praktisch sofort auch eine Antwort hier gefunden. Ohne Registrierung. In vielen anderen Foren (ich denke es werden an die 80 Stück sein) bin ich registriert. Leider habe ich erst nach der Registrierung bemerkt, das diese Foren für mich nutzlos sind, weil z. B. dort nur 10 User regelmässig verkehren (also eher so ne Art Kaffeekränzchen). Nach Registrierung bei einem anderen Forum erhielt ich plötzlich ständig irgendwelche Werbung von einem Versicherungsmakler u.s.w. Das Problem ist ja, das man als Gast fast immer nur einen kleinen Teil sehen kann und gar nicht weiß, ob es für einen interessant ist. Hier ist das anders! Alles in allem habe ich sicherlich 80-90 Stunden in für mich vollkommen nutzlosen Foren verbracht!

                Betreff Spam: Ich erhalte täglich (!) unter meinen ganzen Accounts ca. 40-50 Spam-Mails! Aber es stört mich nicht mehr. Die werden aussortiert (geht zu 95% automatisch) und fertig. Wer sich über Spam noch aufregt, ist im www nicht am richtigen Platz. Man kann nicht immer anonym bleiben. Ich betreibe selber 3 Web-Seiten: Unsere Private harald-schallert.de, dann die DS-Info-Zentrale.de und dann noch unseren Online-Shop toysportal.de .
                Diese Seiten sind auch recht gut besucht. Ich hatte vor 2 Jahren vor ein eigenes Forum (für behinderte Kinder speziell Down-Syndrom) zu eröffnen. Ich erhielt dann von (ich glaube Holger war es) das Angebot, dies doch hier im Forum zu integrieren mit einem eigenen Forum "Kinder mit Down-Syndrom". Und das habe ich dann auch angenommen. Macht auch mehr Sinn. Denn wieso das 20.236 Forum eröffnen, wenn es schon ein bekanntes und gut besuchtes Forum wie dieses hier gibt? Somit landen nun alle Besucher meiner Webseite, die bei mir auf "Forum" klicken automatisch hier. Keine Ahnung wie viele das bisher waren, aber sicherlich einige...Ich hätte dies niemals angenommen, wenn hier ein Registrierungszwang gewesen wäre, damit man Lesen UND Schreiben darf! Denn ich weiß aus eigener Erfahrung (siehe Anfang) wie es ist, wenn man eilig und schnell viele Infos haben möchte. Und mal ehrlich: Es gibt hier nichts das man verbergen müßte. Staatsgeheimnisse werden hier nicht gepostet, sondern im allgemeinen Fragen und Antworten, die für sehr viele andere Menschen interessant sind.
                Um dein Beispiel aufzugreifen: Wenn ich Post von einem Pharma-Unternehmen bekommen würde, die mir "blaue Pillen" nahelegen, dann lander der Brief im Müll. Man bekommt so viel Werbung, da fällt der eine Brief auch nicht mehr ins Gewicht. Man KANN sich nicht völlig anonym im Netz bewegen! Daher gehören brisante und sehr private Dinge überhaupt nicht ins Internet, wenn man nicht möchte, das diese bekannt werden könnten! Irgendwo gibt es immer einen bösen Spion, der das weitergibt
                Es ist aus meiner Sicht auch in Ordnung private Forumsbereiche zu haben, in den nur User kommen, die registriert sind. Oder gar Bereiche, in den auch nicht alle registrierten automatisch hereinkommen, sondern erst, nachdem Sie angefragt haben. Denn manche Themen gehören tatsächlich nicht in ein völlig offenes Forum. Bisher gab es hier aber anscheinend keine Notwendigkeit dafür.

                So, genug erzählt. muß was arbeiten *

                @holger noch ne kleine Anmerkung: Du fragst in deinem ersten Posting, ob ihr es einrichten sollt, das man sich persönliche Messages über das Forum schicken kann. Meines Wissens nach kann man das doch schon....grübel....

                Und noch eine Anmerkung: Irgendwie habe ich ein Problem, wenn ich in einen bereits geschriebenen Text nachträglich noch ein Smiley einbauen möchte: Egal wo ich den Textmarker hinsetze, das Smiley landet immer ganz am Ende des Textes Holger mach ich was falsch oder ist das immer so ??
                LG
                Harald



                Kommentar


                  #9
                  Hallo biene 63,

                  Deine Sehnsucht nach anderer Auseinandersetzung hat mich sehr berührt. Allerdings weiß ich nicht so genau was Du meinst. Vielleicht können wir uns in einen Thread mit diesem Thema auseinandersetzen?

                  Ich weiß nur, dass ich durch meine Kleine (Down-Syndrom) einen besseren Zugang zu meiner Großen (Hoochbegabt) gefunden habe. Sichtweisen und Wahrnehmungen habe sich bei mir sehr verändert. Ist das eine Erweiterung der Resourcen? Darüber unterhalte ich mich gerne!

                  Sorry Holger,
                  aber ich wußte nicht, wo ich biene 63 sonst finden könnte. Ich finde Ihr Anliegen sehr wichtig.

                  Tschöö,
                  Kapitänin

                  Kommentar


                    #10
                    An Harald !!! Ich kann Dir nur zu 100 prozent zustimmen denn auch mir ging es vor zwei Jahren genauso wie Dir als mein Sohn geboren wurde und ich die Nachricht erhielt das er das Down Syndrom hat !

                    Kommentar


                      #11
                      Hallo zusammen!

                      Schön, dass schon so viele geschrieben (und dabei auch noch einiges an Lob untergebracht *freu*) haben! Gleich vornweg: Würde gern natürlich noch weitere Meinungen zum Forum und möglichen Veränderung hören!

                      Zum Registrierungs"zwang": Denke mittlerweile (deine Argumente, Harald, teile ich), dass das nicht wirklich sein muss. Auch einen geschlossenen Bereich einzurichten, sehe ich nicht genügend Argumente. Also wer das reinkommen möchte, kann das sowieso, indem er sich registriert. Also kann auch der, der blaue Pillen verkaufen will, sich registrieren und dann im "internen Bereich" sein Unwesen treiben. Man kann ja nicht zur Registrierung einen Nachweis über ein behindertes Kind oder so etwas verlangen... Aber ich denke auch, dass z.B. irgendwelche Spaß-Poster (von denen wir wirklich recht verschont sind) sich nicht von einer Registrierung abhalten lassen. Solche Leute kommen ja auch gelegentlich in den Chat, wo die Registrierung ein Muss ist. Wenn jemand noch Argumente für so einen Bereich hat, nur her damit. Noch ist es noch nicht Donnerstag (da soll es dann losgehen) ...

                      @Harald: Persönliche Nachrichten zu schreiben ist an sich nicht eingerichtet. Ich habe das vor ein paar Wochen mal für Admins zu Test-Zwecken eingerichtet, um zu sehen, wie das so funktioniert. Ich habe immer ein wenig die Bedenken, dass unter PNs der Austausch im Forum "leidet". Wenn ich jemandem was privat schreibe, anstatt im Forums-Thread, dann haben wiederum andere nichts davon und es ergeben sich kaum Diskussionen. Gut, im Extremfall. Andernfalls sollte es natürlich die Möglichkeit geben, jemandem privat etwas zu schreiben, ohne dass man seine eMail-Adresse öffentlich schreiben muss. Gut, das geht ja über die Funktion "E-Mail", wenn der Betreffende das freigeschalten hat. Bin da noch etwas unentschieden. Was meint ihr?

                      @Kapitänin, die gleich ein Beispiel dafür liefert. Du schreibst "Sorry Holger, aber ich wußte nicht, wo ich biene 63 sonst finden könnte." Genau das ist der Punkt. Man liest einen Beitrag (mag auch ein älterer sein, der für einen jetzt gerade wichtig wird) und möchte den Schreiber kontaktieren. Biene 63 hat in ihrem Profil angegeben "eMail-Adresse vor anderen Nutzern verstecken" und somit kann man sie nicht direkt "erreichen". Letztlich ist es aber - finde ich - Bienes gutes Recht, nicht direkt erreichbar sein zu wollen, andernfalls könnte sie diese Funktion aktivieren. Soweit ich weiß, ist bei der Funktion "persönliche Nachrichten" zu schicken bei dieser Software hier nicht möglich, dies zu deaktivieren (weiß nicht, wie es nach dem Update ist). Damit muss man - denk ich leben - wenn man zum einen die persönlichen Rechte der Nutzer schützen will und zum anderen damit aber in manchen Fällen einen Nachteil hat. Ich hatte schon ein paar Mal den Fall, dass mich jemand kontaktiert hat, weil er gern Kontakt zu jemandem hätte, der vor 2 Jahren geschrieben hat, dass sein Kind z.B. ein bestimmtes Syndrom hat. Nun hätte jemand sehr, sehr gerne sich ausgetauscht, weil er schon lange auf der Suche nach jemandem ist, dessen Kind es ähnlich geht. Wenn der Nutzer nicht registriert ist, kann man da sowieso nichts machen, wenn er einer Benachrichtigung via eMail widersprochen hat, darf ich da auch nichts machen. Das ist dann schade, aber man muss immer abwägen. Also für Kapitänin zum Schluss: Es ist natürlich völlig ok, wenn du hier postest. So wie ich Biene kenne, entdeckt Sie auch schnell einen neuen Thread, in dem du sie ansprichst...

                      Zu den kleinen technischen Fehlern (Smilies immer am Ende und so): Teilt mir diese hier auch mit, wenn euch noch mehr auffallen. Wir werden unser möglichstes tun, um die alle mit der Neuinstallation in Griff zu kriegen!

                      Dann mal noch einen schönen Sonntag euch allen! Ich geh jetzt zum Geschwister-Chat und hoffe, dass sich nicht alle von der Sonne abhalten lassen...

                      Liebe Grüße,

                      Holger
                      Früher www.intakt.info

                      jetzt Lehrer an einem Förderzentrum

                      Kommentar


                        #12
                        Hallo Holger,
                        also an dieser Stelle:
                        Ich bin gerade in diesem -sehr offenen- Forum auf ungewöhnlich wenige Spanner und Spinner gestoßen. Kann natürlich sein, daß Ihr immer tapfer und fleißig aussortiert.
                        Und ich denke, Ihr könnt die Zugangsberechtigungen so hoch schrauben, wie Ihr wollt, sobald hier die intimsten Dinge ausgebreitet werden, werden solche Typen angelockt. Ich denke nicht, daß ein Internetforum dafür verwendet werden sollte.
                        Wenn man sich mit jemandem über Intimitäten austauschen will, sollte man das grundsätzlich lieber über mail erledigen. (Wobei die mail auf keinen Fall im Forum ersichtlich sein sollte) Und wenn jemand die Funktion private Nachrichten nicht freischaltet, will er das eben nicht- Ist doch in Ordnung. Kann Ihm ja dann immer noch im Forum anbieten, mich zu kontaktieren. Habe auf die Art und Weise auch schon interessante Kontakte geknüpft und Meinungen ausgetauscht, eben sozusagen privat.
                        Ich finde es gerade schön, daß dieses Forum keinen Club- Charakter hat.
                        lg und Weiter so!
                        Pauline

                        Kommentar


                          #13
                          Hallo, bin neu und erst mal 'nur' Gast.

                          Mir ist aufgefallen, dass ich mit der Suche zwar nach Beiträgen zu einem bestimmten Thema suchen kann, beim Anklicken dieser jedoch, gelange ich zu der Startseite zurück - vielleicht könnte man diese Funktion noch mal überprüfen???

                          Kommentar


                            #14
                            Hi Nualata!

                            Erst mal, wie du ja bereits gelesen hast: Du bist uns natürlich auch als "Gast" willkommen!

                            Danke für deinen Hinweis! Mir ist das, was du beschreibst, auch schon einmal passiert. Habe gerade noch mal rumprobiert und bis auf einmal ging es. Ich hoffe stark, dass das Problem mit der Neuinstallation behoben ist.

                            Ich weiß nicht, ob du über die grüne Menüleiste oben auf "Suche im Forum" gehst. Falls ja, versuche es mal mit dem Sucheingabefeld hier rechts oben über der roten Schrift. Das hat bei mir vorhin immer funktioniert.

                            Viele Grüße,
                            Holger



                            Früher www.intakt.info

                            jetzt Lehrer an einem Förderzentrum

                            Kommentar


                              #15
                              Sorry, bin erst ganz frisch registriert und schon nächsten Verbesserungswunsch...
                              Vielleicht könnte man in den Foren noch anklicken, wie sortiert werden soll (Ältere beiträge zuerst / Neuere Beiträge zuerst; Baumstruktur [also, dass vorne das Hauptthema steht und die Antworten hierzu, bzw. die Überschrift oder die erste Zeile der Nachricht eingerückt sichtbar sind], oder 'Normal-Ansicht [so, wie es derzeit aufgebaut ist])...
                              Mit dem Wert des Menschen ist es wie bei einem Geldschein - egal wie schmutzig und zerknittert er auch ist.
                              Auch wenn wir selbst fallen gelassen, am Boden zerstört sind, uns wertlos fühlen und vielleicht im Schmutz kriechen. Der Wert jedes Einzelnen bleibt immer erhalten.

                              Kommentar


                                #16
                                Kein Problem, nur her mit den Fragen und Wünschen!

                                In diesem Fall ist es ganz leicht: Das gibt's schon. In der Übersicht des Unterforums findest du am Ende der Seite eine Zeile, mit der du die Sortierung ändern kannst. Da müssten alle Möglichkeiten dabei sein, die man sich wünschen kann...

                                Viel Spaß und gute Kontake hier!
                                LG
                                Holger
                                Früher www.intakt.info

                                jetzt Lehrer an einem Förderzentrum

                                Kommentar


                                  #17
                                  Zitat von [b
                                  Zitat[/b] ( @ --)]
                                  Hallo, was ich meinte, waren die Antwrten zu dem jeweiligen Thema... Da habe ich noch keine Sortiermöglichkeit gefunden oder???
                                  Ich finde es immer etwas umständlich, wenn man nur mal schhnell schauen möchte, welche neuen Antworten es zu einem Thema gibt, wenn ich da erst ans Ende der Seite scrollen muss...
                                  (Oder wo muss ich da etwas anklicken, damit die Sortierung auch dort funktioniert und nicht nur bei dem jeweiligen Unterforum...???)
                                  Mit dem Wert des Menschen ist es wie bei einem Geldschein - egal wie schmutzig und zerknittert er auch ist.
                                  Auch wenn wir selbst fallen gelassen, am Boden zerstört sind, uns wertlos fühlen und vielleicht im Schmutz kriechen. Der Wert jedes Einzelnen bleibt immer erhalten.

                                  Kommentar


                                    #18
                                    Hallo Holger!

                                    >Nur meine aktuelle Frage geht gerade so auf das Äußere des Forums, seine (technischen) Funktionen usw. Wenn dir dazu noch was einfällt, dann nur her damit.<

                                    ....Ich fänds schön, wenn sich für die Postings die Formatierungs-Befehle aufbauen liessen....so dass ich die Befehle nicht jeweils einzeln eingeben muss. Sondern die betreffende Zeile zB in so eine Menuezeile eingebe, die das dann umgestaltet. Das würde sehr erleichtern, Zitate hier auch als solche erkennbar zu kriegen.

                                    Zitatfunktion nutzen zu können, ist wichtig für:
                                    -ADSler (also auch die ADS-Erwachsenen!!), weil ADSler schnell den Kontext vergessen, in dem ein Text zu lesen war...und auf den sich das neue Posting bezieht.
                                    - (Asperger-) Autisten! Für Autisten ist es generell schwer, irgendwelche Sozialen Aktionen im Kontext zu erkennen...auch schriftsprachlich. Zitatfunktionen zu nutzen sind da eine enorm wichtige Hilfe.

                                    Ich SELBST fände schön, wenn die Foren oder sonstige Strukturen per Farbe strukturiert wäre...als Orientierungsleitfaden.

                                    Farb-und-oder Bilder-Codes sind aber zB auch wichtig für Leute mit Lernschwierigkeiten aller Art!...zb Legasthenie!
                                    Diese Codes würden eine Orientierung hier im Forum gewaltig erleichtern.

                                    Leider ist mir eine Einschränkung von Aspeger-Betroffenen genannt worden...dass viele Aspies eine zu starke Farbigkeit nicht aushalten...darum möglichst Schwarz-weiss bevorzugen.

                                    Schön fände ich diese Möglichkeit: Erstellt doch mal ein Gebärdensprach-Video, in dem das Forum www.intakt.info vorgestellt wird...die Möglichkeiten, die es hier gibt.
                                    Wenn Du an sowas Interesse hast, kann ich mal im Taubenschlag schauen, wie der Kontakt für sowas zu schaffen ist. Jedenfalls gäbe es damit die grosse Chance, diesesw Forum hier auch für gehörlose Eltern mit handicaped kids zu öffnen...soll es ja geben - hmm?

                                    Liebe Grüsse von biene63
                                    ich: *63. Hochbegabung, ADS, dyspraktisch, Asperger-Syndrom, Trichotillomanie, Messie. Alleinerziehend m:

                                    Ralf *88. ADHS. Winkelfehlsichtigkeit, Dyspraxie, Legasthenie.

                                    Patrick *91. Mittel-bis hochgradig schwerhörig. ADS, Asperger-Syndrom. Skoliose d Muskelhypotonus.

                                    Kommentar


                                      #19
                                      @ Nualata

                                      Ok, jetzt weiß ich, was du meinst! Mir ist gerade erst dein Beitrag noch aufgefallen, sorry.

                                      Also: Ich kann schon einstellen, dass die Sortierung generell anders herum ist, dass also die neueste Nachricht zuerst kommmt. Aber das gilt dann eben unverrückbar für alle... Und ich denke, dass viele unserer Nutzer das nun schon sehr lange so gewohnt sind und man schon eher von oben nach unten liest, gerade wenn man über die Suche z.B. auch einen älteren Beitrag findet und liest. Dann liest man ja von vorne nach hinten, also am einfachsten von oben nach unten... deshalb würde ich das erst mal gerne so lassen.
                                      Außerdem scheinst du mir sehr internet-fit zu sein so denke ich, kann ich dir das zutrauen. Wir haben einige Nutzer, die sich nicht so wie selbstverständlich in verschiedenen Foren bewegen und deshalb die etablierte, und - meines Erachtens - naheliegendere Lösung bevorzugen.
                                      Hoffe, das ist ok für dich und du findest dich trotzdem hier zurecht!

                                      @biene63

                                      Du stellst mich vor einige schwierige Aufgaben. Ich werde sehen, was sich davon noch bewerkstelligen lässt, möchte aber nicht zu viel versprechen. Alles, was ich bisher über diese Software weiß, reicht nicht aus, um deine Vorschläge umzusetzen. Aber ich werde ja noch länger jetzt damit beschäftigt sein, vielleicht ergibt sich noch das ein oder andere. Ist also nicht vergessen, aber ich muss nach und nach kucken, was geht.

                                      LG
                                      Holger
                                      Früher www.intakt.info

                                      jetzt Lehrer an einem Förderzentrum

                                      Kommentar


                                        #20
                                        AW: Alles neu (im Forum) macht der April...

                                        Hallo Holger


                                        Ich sage mal ein freundliches Hallo aus Kreuzau

                                        Kommentar

                                        Online-Benutzer

                                        Einklappen

                                        11 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 11.

                                        Lädt...
                                        X