Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Unterstützung gesucht (Fallvignetten-Bewertung)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Unterstützung gesucht (Fallvignetten-Bewertung)

    Liebe Eltern,

    nach der medialen Aufmerksamkeit im Sommer 2017, die verschiedene Einrichtungen und dortige freiheitsentziehende Maßnahmen betraf, wurden vom bayerischen Sozialministerium drei Forschungsprojekte initiiert. Sie sollen die aktuelle Situation in bayrischen Einrichtungen für Kinder und Jugendliche mit geistiger Behinderung wissenschaftlich erheben und eine Reduktion von freiheitsentziehenden Maßnahmen erwirken.

    Ich arbeite in einem dieser Forschungsprojekte: REDUGIA (Reduktion von freiheitsentziehenden Maßnahmen bei Kindern und Jugendlichen mit geistiger Behinderung – eine interdisziplinäre Allianz), für welches ich hiermit um Ihre Unterstützung als Eltern bitte.

    Die Beurteilung von freiheitsentziehenden Maßnahmen hinsichtlich der Angemessenheit und Vermeidbarkeit ist aktuell durch die stark unterschiedliche Bewertung behindert, was in der Praxis ein großes Problem für die Einrichtungen, Ärzte und Richter etc. darstellt. Deshalb habe ich vergangenes Jahr zahlreiche Interviews in Einrichtungen durchgeführt, aus denen ich sogenannte Fallvignetten entwickelt habe. Diese Fallvignetten stellen abstrahierte, stark verkürzte und beispielhafte Situationen dar, die freiheitsentziehende Maßnahmen nach sich zogen. Sie sollen nun von verschiedenen Personengruppen, die nahen Kontakt zu Kindern und Jugendlichen mit geistiger Behinderung in Einrichtungen haben, bewertet werden.

    Sollten Sie sich für die Mitwirkung bereit erklären, bitte ich Sie, mir Ihre Kontaktdaten (E-Mail- oder Post-Adresse) zukommen zu lassen, damit ich Ihnen die Fallvignetten senden kann. Sie können sich sowohl über das Forum als auch über eine E-Mail an Werner_E3@ukw.de bei mir melden.
    Für die Erhebung benötige ich 10 Elternteile. Die Beurteilung der Fallvignetten wird etwa 10 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch nehmen.

    Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

    Mit freundlichen Grüßen
    Elisabeth Werner

Online-Benutzer

Einklappen

10 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 9.

Lädt...
X