Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Petition zur Verfügbarkeit von Einzelimpfstoffen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Petition zur Verfügbarkeit von Einzelimpfstoffen

    Petition 36887
    Arzneimittelwesen - Verfügbarkeit von Einzelimpfstoffen

    Text der Petition
    Der Deutsche Bundestag möge beschließen…dass die Pharmaindustrie entsprechend den Impfempfehlungen des Robert-Koch-Instituts Impfstoffe auch als Einzelimpfstoffe zur Verfügung stellt und vorrätig hält. Insbesondere einen Einzelimpfstoff für Masern und Röteln.

    Begründung
    Bei der Entscheidung für oder gegen eine Impfung darf nicht die Verfügbarkeit der Impfstoffe bzw. die sinnvolle oder unsinnige Kombination von Impfstoffen eine Rolle spielen. Jeder mündige Bürger muss das Recht haben und ausüben können, einzeln gegen Infektionskrankheiten impfen zu können. Eine zwingende Kombination von Impfstoffen gegen Masern, Mumps und Röteln für alle Kinder ist eine unzumutbare Gängelung durch die Pharmaindustrie. Nur weil Einzelimpfstoffe nicht so stark nachgefragt und damit möglicherweise nicht so rentabel sind, darf die zur Verfügungstellung nicht vom Profit der Pharmaunternehmen abhängig sein.
    Eine Unterstützung durch Mitzeichnen ist nach einer Anmeldung möglich auf der HP des Deutschen Bundestages

    Viele Grüße von Zippe

    * * * * *


    Wer glaubt, dass das Sozialamt sozial ist,
    glaubt auch, dass das Ordnungsamt ihm die Küche aufräumt.


    #2
    AW: Petition zur Verfügbarkeit von Einzelimpfstoff

    Welche Relevanz hat das Thema Impfstoffe mit "Inklusion von mehr oder weniger stark behinderten Kindern " zu tun? Ist nur eine Frage. In diesem Forum diskutieren immer nur ein paar wenige Leute.
    MfG Eleonore

    Kommentar


      #3
      AW: Petition zur Verfügbarkeit von Einzelimpfstoff

      Hallo Eleonore,

      weil Mehrfachimpfstoffe frappante Nebenwirkungen haben können: Stichpunkt Impfschäden und daraus resultierende geistige Behinderung.

      lg Micha

      Kommentar


        #4
        AW: Petition zur Verfügbarkeit von Einzelimpfstoff

        Hallo Eleonore,

        Einzelimpfstoffe wären insbesondere für Kinder mit schweren Behinderungen ein großer Vorteil, da sie erfahrungsgemäß besser vertragen werden als die Vielfach-Impfungen.
        Vielleicht hätte ich das Thema eher in das Unterforum "Ärzte, Therapien, Kuren und Krankenhaus" stellen können, aber da erschien es mir auch nicht richtig.

        Viele Grüße von Zippe

        * * * * *


        Wer glaubt, dass das Sozialamt sozial ist,
        glaubt auch, dass das Ordnungsamt ihm die Küche aufräumt.

        Kommentar


          #5
          AW: Petition zur Verfügbarkeit von Einzelimpfstoff

          Zitat von Eleonore Beitrag anzeigen
          Welche Relevanz hat das Thema Impfstoffe mit "Inklusion von mehr oder weniger stark behinderten Kindern " zu tun? Ist nur eine Frage. In diesem Forum diskutieren immer nur ein paar wenige Leute.
          MfG Eleonore
          Hallo Eleonore,


          das Intakt-Forum ist ein Forum für Eltern von Kindern mit Behinderung und wird täglich von sehr vielen Usern besucht. Viele davon suchen und holen sich hier Informationen, welche sie wieder in ihrem Alltag verwerten können.

          Das Thema "Impfstoffe" ist ein Thema, welches Eltern behinderter Kinder zur Vorsicht mahnt. Es ist ja bekannt, dass es mittlerweile "anerkannte" Impfschäden gibt und diese eben zu nicht unerhebliche Einschränkungen in der Entwicklung des jeweiligen Kindes geführt haben.

          Zippe hat diese Information zu einer Petition unter die Rubrik "Aktuelle -Informationen und Termine" gesetzt und das finde ich so auch in Ordnung. Diskussionen und guter Austausch sind hier im Forum immer gerne gesehen. Vielleicht startest du einfach mal eine. Wie das Thema "Abzweigung von Kindergeld" zeigt, kann dabei ein Thread entstehen, der dann bis heute 1063 Beiträge zählt und mittlerweile 174 508 mal aufgerufen wurde.
          Viele Grüße
          Kirsten
          Forumadministrator - Team-Intakt



          Wir freuen uns über Leute, die bei INTAKT mitmachen möchten. Schreib mir und erfahre mehr.

          Kommentar


            #6
            AW: Petition zur Verfügbarkeit von Einzelimpfstoff

            Zitat von Eleonore Beitrag anzeigen
            Welche Relevanz hat das Thema Impfstoffe mit "Inklusion von mehr oder weniger stark behinderten Kindern " zu tun? Ist nur eine Frage. In diesem Forum diskutieren immer nur ein paar wenige Leute.
            MfG Eleonore
            Hallo Eleonore,
            also der Beitrag steht unter" Allgemein> Aktuelle Informationen und Termine" und ich finde, hier steht er richtig, da die Petition jetzt aktuell mitzuzeichnen ist.

            LG, amai

            Kommentar

            Online-Benutzer

            Einklappen

            4 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 4.

            Lädt...
            X