Adressdatenbank Bayern - Standardsuche

Detailansicht der Adresse

Adresse-ID 3846
Organisation Deutsche ILCO e.V. - Bundesverband/Selbsthilfeorganisation für Stomaträger und Menschen mit Darmkrebs Bundesverband
Kontaktperson Martina Jäger
Straße Thomas-Mann-Str. 40
PLZ Ort 53111 Bonn
Landkreise Bundesweite Angebote,
Telefon 0228 / 33889450
Telefax 0228 / 33889475
Internet http://www.ilco.de/
E-Mail info@ilco.de
Information Zielgruppe:
- Menschen mit einem Stoma (künstlicher Darmausgang oder künstliche Harnableitung) - unabhängig von der Ursache
- Menschen mit Darmkrebs (mit und ohne Stomaanlage)
- und deren Angehörige

Angebote:
- regelmäßige Gruppentreffen, Besuch bei Neubetroffenen im Krankenhaus (auf Wunsch), Gesprächangebote in Rehakliniken,
- Mitgliederzeitschrift (4x/Jahr), Broschüren und Infoblätter,
- Internetseite, Internetforum, Facebookseite und Facebookgruppen
- unabhängige Vertretung der Interessen betroffener Menschen in der Gesundheits- und Sozialpolitik

Arbeitsprinzip:
Die Arbeit der Deutschen ILCO ist bestimmt von den Prinzipien der Selbsthilfe, des Ehrenamtes sowie der inhaltlichen und finanziellen Unabhängigkeit. Sie orientiert sich allein an den Interessen der Stomaträger und der Menschen mit Darmkrebs.
Rubriken Beratung, Selbsthilfe,
Schlagwörter Darmkrebs, Stomaträger
Datum 12.10.2016

Hinweis:

Manchmal werden wir gefragt “Warum nur für Bayern?”

Aufgrund der Finanzierung von INTAKT, die derzeit nur aus bayerischen Mitteln erfolgt, ist eine Ausweitung dieses Services auf weitere Bundesländer momentan leider nicht leistbar.

Akzeptieren

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sie damit einverstanden. Nähere Informationen erhalten Sie hier.