Jugendamt

Ihr Öffnet internen Link im aktuellen Fensterörtliches Jugendamt ist zuständig für Leistungen nach dem SGB VIII (Kinder- und Jugendhilfegesetz KJHG). Das Jugendamt ist gleichzeitig auch Öffnet internen Link im aktuellen FensterRehabilitationsträger. Das Jugendamt gewährt bei Kindern mit seelischer Behinderung oder von so einer Behinderung bedrohten Menschen Leistungen zur vorschulischen und schulischen Rehabilitation und für bestimmte Personengruppen (ohne Krankenversicherung) auch medizinische Leistungen zur Rehabilitation. Eine seelische Behinderung liegt dann vor, wenn ein Kind nicht wegen einer organischen Schädigung oder Erkrankung besonders förderbedürftig ist, sondern z.B. wegen sehr schwierigen Lebensumständen einen Entwicklungsrückstand hat.

Das Jugendamt ist unter anderem auch zuständig für Hilfen zur Erziehung (wenn Eltern mit ihrem Kind nicht mehr zurecht kommen, weil es z.B. sehr aggressiv ist) und der Unterbringung von Kindern und Jugendlichen außerhalb ihrer Ursprungsfamilien.